Stand Up Paddling: Schnupperkurs auf dem Titisee

Titisee-Neustadt

Beschreibung

Die Trendsportart aus Hawai auf dem Titisee - "Stand-Up-Paddling" bedeutet, sich stehend auf einem breiten Surfbrett mit Hilfe eines Stechpaddels über das Wasser zu bewegen. Bei diesem Schnupperkurs erlernen Sie die ersten Paddelbewegungen auf dem SUP und bekommen garantiert Lust auf mehr!

Enthaltene Leistungen

  • 2-stündiger Kurs mit einem SUP-Guide
  • leihweise zur Verfügung (während der Kurszeit): SUP-Board, Paddel, Schwimmweste, ggf. Neoprenanzug
  • ganztägige Nutzung des Strandbades

Konditionen/Extras

  • keine Vorkenntnisse notwendig
  • Mindestalter: 10 Jahre (Unterschrift eines Erziehungsberechtigten notwendig)
  • Schwimmer (mindestens 15 Minuten schwimmend über Wasser halten)
  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen; Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, wird die Veranstaltung abgesagt.

Treffpunkt

Strandbad Titisee, Strandbadstr. 15, 79822 Titisee (Geopunkt: 47.8991598, 8.145194700000047)

Anfahrt

  • Anfahrt über die B31, Ausfahrt Titisee
  • Nach ca. 450m rechts in die Seestraße abbiegen und dem Straßenverlauf Richtung Badestelle/Hotel Brugger folgen
  • Direkt gegenüber von der Badestelle gibt es einen Parkplatz (kostenpflichtig)
  • Die SUP-Station befindet sich an der Badestelle (ehem. Strandbad)

Kleidungstipps / Mitzubringen

  • Wir empfehlen bequeme Sportkleidung und Badesachen
  • Regen- und Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnencreme, wassertaugliches Shirt)
  • Handtuch, Badezeug

Dauer

Der Kurs dauert ca. 2 Stunden

Sonstiges

Bei kalten Wassertemperaturen werden Neoprenanzüge zur Verfügung gestellt. Während des Kurses müssen die Teilnehmer aus Sicherheitsgründen Schwimmwesten tragen.

Wetter

Grundsätzlich findet der Kurs auch bei Regenwetter statt. Eine Absage erfolgt wenn ein Sicherheitsrisiko für die Teilnehmer besteht, z.B. bei „gefährlichem Wetter“ wie Starkwind (ab 4 Bft.) oder Gewitter.

Karte

Karte