Panorama-Radweg

Individuelle Radreise von Pforzheim nach Waldshut-Tiengen

Radreise Schwarzwald Panoramaradweg I Hochschwarzwald
Radreise Schwarzwald Panoramaradweg I Hochschwarzwald - © Original Landreisen AG

Beschreibung

  • Etappen zwischen 30 und 61 km
  • 6 Radtage / 7 Nächte
  • individuelle Reise
  • von Pforzheim bis Waldshut-Tiengen
  • Nordschwarzwald & Südschwarzwald

Nach dem Motto "viel Schwarzwald - möglichst wenig Steigungen" führt der Panorama-Radweg über die schönsten Höhen auf der Ostseite des Mittelgebirges. Von Pforzheim im Norden bis Waldshut-Tiengen im Süden fahren Sie auf befestigten Radwegen insgesamt etwa 280 Kilometer durch Täler und über aussichtsreiche Hochflächen.

Unser Jörg unterwegs auf dem Panorama-Radweg:

"Toll, wie sich die Landschaft innerhalb des Schwarzwaldes verändert: Tiefe Wälder, hohe Berggipfel, romantische Täler und mächtiger Rhein. Je weiter die Tour geht, umso offener wird die Landschaft und umso weiter werden die Ausblicke. Einfach herrlich!"

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Pforzheim 

Sie reisen heute im Laufe des Tages per Bahn, Bus oder eigenem Fahrzeug in Pforzheim an. 

Übernachtung in Pforzheim

2. Tag: Pforzheim - Bad Wildbad - Enzklösterle (ca. 37 km)

Das Flüsschen Enz bringt Sie gleich zu Beginn tiefer in den Schwarzwald hinein. Die Tour führt Sie durch die Kurstadt Bad Wildbad mit ihrer traditionsreichen Therme bis in das reizende Örtchen Enzklösterle. In Bad Wildbad haben Sie die Möglichkeit, ein paar Höhenmeter ganz gemütlich mit der Seilbahn der Sommerbergbahn zu überbrücken. 

Übernachtung in Enzklösterle

3. Tag: Enzklösterle – Freudenstadt - Loßburg (ca. 44 km)

Sie radeln nach Freudenstadt, wo Sie der größte Marktplatz Deutschlands willkommen heißt und zum Verschnaufen einlädt. Weiter geht es durch Wiesen, Felder und kleine Wälder über die Baar mit schönen Blicken in den nördlichen und mittleren Schwarzwald. 

Übernachtung in Loßburg

4. Tag: Loßburg - Hardt - Villingen-Schwenningen (ca. 51 km)

Loßburg bildet den Eingang zum malerischen Kinzigtal. Vom Ursprung der Kinzig radeln Sie nach Aichhalden, wo Sie eindrücklich die landschaftlichen Unterschiede zwischen dem flach abfallenden Hochplateau der Baar und dem steilen und zerklüfteten Schwarzwaldmittelgebirge erkennen können. Im mittelalterlichen Stadtkern von Villingen begrüßt Sie das prächtige Stadtor, hinter dem die reizende Fußgängerzone beginnt. 

Übernachtung in Villingen

5. Tag: Villingen-Schwenningen - Bräunlingen - Titisee (ca. 53 km)

Heute erwartet Sie mit dem 1.100 m hohen Höchst der höchste Punkt der gesamten Radtour.  Der Anstieg wird mit wunderschönen Ausblicken hinüber zum 1.493 m hohen Feldberg und zu alten Schwarzwaldhöfen belohnt. Anschließend genießen Sie die Abfahrt hinunter zum wunderschön gelegenen Titisee.

Übernachtung Titisee

6. Tag: Titisee - Bonndorf - Stühlingen (ca. 61 km)

Die Radstrecke führt entlang der wildromantischen Wutachschlucht. Diese lässt sich jedoch nur zu Fuß erkunden. Ein kleiner Abstecher mit dem Rad zu einem herrlichen Aussichtspunkt lohnt sich auf jeden Fall. Die Strecke über Ewattingen nach Blumegg ist mit ein paar Höhenmetern verbunden und führt zum Flühenblick. Von dort reicht die Sicht hinunter in die tief eingeschnittenen Flussbetten mit ihrer einzigarten Tier- und Pflanzenwelt. 

Übernachtung in Stühlingen

7. Tag: Stühlingen - Lauchringen - Waldshut-Tiengen (ca. 30 km)

Der Lauf der Wutach weist Ihnen heute den Weg, bis sie in den Rhein mündet. In Waldshut werden Sie von den imposanten Bürgerhäusern begrüßt, die sich zwischen dem Oberen und Unteren Stadttor aneinander reihen. 

Übernachtung in Waldshut

8. Tag: Individuelle Abreise

Heute verlassen Sie Waldshut und den Südschwarzwald wieder. Wir wünschen eine gute Heim- bzw. Weiterfahrt. 

Keine weiteren Übernachtungen. Für Verlängerungen sprechen Sie uns gerne an. 

Details zur Strecke

Eine detaillierte Übersicht zur Strecke mit » Kilometern und Höhenmetern können Sie hier auf outdooractive einsehen.

Unterkünfte

Europa Pforzheim

Hotel Europa

75177 Pforzheim

Löwen Enzklösterle

Gasthof Löwen

75337 Enzklösterle

Hirsch Loßburg

Landgasthof Hotel Hirsch

72290 Loßburg

Villa8 Villingen

Hotel Villa8

78048 Villingen-Schwenningen

Action Forest Titisee

Action Forest - Active Hotel

79822 Titisee-Neustadt

Rebstock Stühlingen

Landgasthof Hotel Rebstock

79780 Stühlingen

Waldshuter Hof

Hotel Waldshuter Hof

79761 Waldshut-Tiengen

Preise & Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • 7 Übernachtungen inklusive Frühstück in fahrradfahrerfreundlichen Unterkünften
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (1 Gepäckstück pro Person/ max. 20 kg)
  • Radtourenbuch "bikeline" zum Panorama Radweg mit ausführlicher Tourenbeschreibung
  • Kurtaxe in den Etappenorten
  • Notfallnummer außerhalb der Geschäftszeiten

Nicht enthalten

  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Aktivitäten und Eintrittsgelder
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder, etc.

Anreisetage

  • täglich außer Dienstag

Saison 2021

  • 05. April bis 24. Oktober 2021 (erster und letztmöglicher Anreisetag)

Preise und Ermäßigungen

  • Preis im Doppelzimmer: 849,00 Euro pro Person
  • Einzelzimmerzuschlag: 190,00 Euro pro Person
  • Zuschlag für Alleinreisende: 180,00 Euro
  • Kinderreduktion auf Anfrage
  • Reisegruppen ab 5 Personen: 4% Ermäßigung auf den Basispreis
  • Reisegruppen ab 10 Personen: 10% Ermäßigung auf den Basispreis

Zusatzleistungen und Buchungswünsche - bitte bei Buchung angeben

  • Zusätzliches Gepäckstück: 20,00 Euro pro Etappe pro Gepäckstück (max. 20 kg)
  • Unverbindliche Buchungswünsche wie z.B. Allergiker Bettwäsche, getrennte Betten, vegetarische Verpflegung, o.ä. bitte bei Buchung mit angeben
  • Nachträgliche Buchung von Zusatzleistungen / nachträgliche Mitteilung von Buchungswünschen: einmalige Service-Gebühr in Höhe von 25,00 Euro
Verbindlich Buchen

Weitere Tipps & Infos

Beste Reisezeit

April bis Oktober

An- und Abreise

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Pforzheim.

Von Waldshut-Tiengen gelangen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurück an den Ausgangspunkt nach Pforzheim. Je nach Verbindung dauert die Fahrt ca. 3 - 4 Stunden und ist mit mehreren Umstiegen verbunden.

Parkmöglichkeiten

Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug nach Pforzheim anreisen, können Sie dieses auf einem öffentlichen Parkplatz gegen Gebühr abstellen. Alternativ bietet auch das Hotel Europa Tiefgaragenplätze auf Voranmeldung und gegen Gebühr an.

Streckenverlauf

Eingebunden sind Teilstrecken des Enztalradweges, der Höhenradweg West und Mitte, des Kinzigtalradweges und des Südschwarzwald-Radwegs. Die Radreise eignet sich vor allem für gemütliche Tourenradfahrer mit Etappen zwischen 30 und 60 Kilometern Länge.

Allgemeine Informationen

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Allgemeine Informationen und Hinweise zum Buchungsablauf, Versand der Reiseunterlagen, Gepäcktransfer, Mehrwert etc. finden Sie unter >> Service