Rheinradweg

Entlang der Ufer des zweitlängsten deutschen Flusses führt der Rhein-Radweg von Konstanz nach Freiburg. Radeln Sie ohne Gepäck die ca. 260km lange Strecke vom Bodensee in den Breisgau.

Schnuppern Sie ein wenig Seeluft und genießen Sie die blühenden Uferpromenaden in Konstanz bevor es ins malerische Schweizer Städtchen Stein am Rhein geht. Der Hochrhein schlängelt sich weiter und stürzt sich tosend in die Tiefe – willkommen an den Rheinfällen in Schaffhausen. In der Kultur- und Industriestadt Basel macht der Rhein einen Knick und führt Sie durch die Rheinebene ins Markgräflerland. Unzählige Winzer winken mit sonnenverwöhnten edlen Weinen entlang des Oberrheins und leiten sie in die belebte Universitätsstadt Freiburg im Breisgau. Bei einer Münsterwurst lässt es sich hervorragend die qualmenden Füße in den berühmten Stadtbächle kühlen.

Es erwarten Sie immer wieder kleinere Anstiege auf den befestigten Wegen des Rhein-Radweges, die egal ob mit E-Bike, Tourenrad oder Trekking-Rad jedoch gut zu bewältigen sind – besonders, da wir uns bei allen Varianten der Tour um den Gepäcktransport kümmern.