Panorama-Radweg

Individuelle Radreise von Pforzheim nach Waldshut-Tiengen

Radreise Schwarzwald Panoramaradweg I Hochschwarzwald
Radreise Schwarzwald Panoramaradweg I Hochschwarzwald - © Original Landreisen AG

Beschreibung

  • 8 Tage
  • von Pforzheim bis Waldshut-Tiengen
  • Schwarzwald

Highlights

  • viel Schwarzwald mit wenig Steigung
  • komplette Schwarzwald-Durchquerung von Nord nach Süd
  • abwechslungsreiche Tour durch Wälder und romantische Täler, über Gipfel und aussichtsreiche Hochflächen

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Pforzheim 

Du reist heute im Laufe des Tages per Bahn, Bus oder eigenem Fahrzeug in Pforzheim an. 

  • Übernachtung in Pforzheim

2. Tag: Von Pforzheim nach Enzklösterle

Das Flüsschen Enz begleitet Dich ab Pforzheim und lässt Dich bald tief in den Schwarzwald eintauchen. Die Strecke geht durch die bekannte Kurstadt Bad Wildbad mit ihrer traditionsreichen Therme und führt bis ins reizende Örtchen Enzklösterle. In Bad Wildbad hast Du die Möglichkeit, einige der Höhenmeter ganz gemütlich mit der Seilbahn der Sommerbergbahn zu überbrücken.

  • Übernachtung in Enzklösterle
  • Verpflegung: Frühstück
  • Strecke: ca. 40 km | 521 Hm bergauf | 128 Hm bergab
  • Fahrzeit: ca. 3 Stunden

3. Tag: Von Enzklösterle nach Loßburg

Heute radelst Du zunächst auf dem Höhenzug entlang des Murgtals durch dichten Schwarzwälder Nadelforst in Richtung Freudenstadt. Hier heißt Dich der größte Marktplatz Deutschlands willkommen und lädt zu einem kleinen Verschnaufpäuschen ein. Weiter geht es durch Wiesen, Felder und kleine Wälder über die Baar, der Landschaft zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, mit wunderbaren Blicken in den nördlichen und mittleren Schwarzwald.

  • Übernachtung in Loßburg
  • Verpflegung: Frühstück
  • Strecke: ca. 44 km | 551 Hm bergauf | 526 Hm bergab
  • Fahrzeit: ca. 3 Stunden

4. Tag: Von Loßburg nach Villingen-Schwenningen

Loßburg bildet den Eingang zum malerischen Kinzigtal. Vom Ursprung der Kinzig radelst Du nach Aichhalden, wo Du eindrücklich die landschaftlichen Unterschiede zwischen dem flach abfallenden Hochplateau der Baar und dem steilen und zerklüfteten Schwarzwaldmittelgebirge erkennen kannst. Im mittelalterlichen Stadtkern von Villingen begrüßt Dich das prächtige Stadttor, hinter dem die äußerst reizende Fußgängerzone beginnt.

  • Übernachtung in Villingen-Schwenningen
  • Verpflegung: Frühstück
  • Strecke: ca. 59 km | 590 Hm bergauf | 556 Hm bergab
  • Fahrzeit: ca. 4 Stunden

5. Tag: Von Villingen-Schwenningen nach Titisee

Heute erwartet Dich mit dem 1.100 m hohen Höchst der höchste Punkt auf dem Schwarzwald-Panorama-Radweg. Der Anstieg wird mit eindrücklichen Ausblicken hinüber zum 1.493 m hohen Feldberg und zu alten, idyllisch im Tal gelegenen Schwarzwaldhöfen belohnt. Anschließend darfst Du die Abfahrt hinunter zum wunderschön gelegenen Titisee genießen. Bei sommerlichen Temperaturen lädt der Kirnbergsee auf etwa halber Strecke zu einem Sprung ins erfrischende Wasser ein.

  • Übernachtung in Titisee
  • Verpflegung: Frühstück
  • Strecke: ca. 52 km | 628 Hm bergauf | 479 Hm bergab
  • Fahrzeit: ca. 3,5 Stunden

6. Tag: Von Titisee nach Stühlingen

Heut führt die Radstrecke entlang der wildromantischen Wutachschlucht, die sich direkt jedoch nur zu Fuß erkunden lässt. Ein kleiner Abstecher mit dem Rad zu einem naheliegenden Aussichtspunkt lohnt sich. Die Strecke über Ewattingen nach Blumegg ist mit einigen Höhenmetern verbunden und führt zum Flühenblick. Von dort hast Du Sicht hinunter in die tief eingeschnittenen Flussbetten mit ihrer einzigarten Tier- und Pflanzenwelt. 

  • Übernachtung in Stühlingen
  • Verpflegung: Frühstück
  • Strecke: ca. 61 km | 175 Hm bergauf | 584 Hm bergab
  • Fahrzeit: ca. 5 Stunden

7. Tag: Von Stühlingen nach Waldshut-Tiengen

Der Lauf der Wutach weist Dir heute Deinen Weg. Auf einer ehemaligen Bahntrasse radelst Du gemütlich mit wenig Höhenmetern in Richtung Hochrhein bis nach Waldshut-Tiengen. Dort wirst Du von den imposanten Bürgerhäusern begrüßt, die sich zwischen dem oberen und unteren Stadttor aneinanderreihen. Diese letzte Etappe ist recht kurz und lässt Dir anschließend Zeit für einen Stadtbummel durch das mittelalterliche Städtchen.

  • Übernachtung in Waldshut-Tiengen
  • Verpflegung: Frühstück
  • Strecke: ca. 31 km | 32 Hm bergauf | 148 Hm bergab
  • Fahrzeit: ca. 2 Stunden

8. Tag: Individuelle Abreise

Heute verlässt Du Waldshut-Tiengen und den Südschwarzwald wieder. Wir wünschen eine gute Heim- bzw. Weiterfahrt. 

Keine weiteren Übernachtungen. Für Verlängerungen sprich uns gerne an. 

Details zur Strecke

Eine detaillierte Übersicht zur Strecke mit »Kilometern und Höhenmetern findest Du hier auf outdooractive.

Unterkünfte

Europa Pforzheim

Hotel Europa

75177 Pforzheim

Löwen Enzklösterle

Gasthof Löwen

75337 Enzklösterle

Hirsch Loßburg

Landgasthof Hotel Hirsch

72290 Loßburg

Villa8 Villingen

Hotel Villa8

78048 Villingen-Schwenningen

Action Forest Titisee

Action Forest - Active Hotel

79822 Titisee-Neustadt

Rebstock Stühlingen

Landgasthof Hotel Rebstock

79780 Stühlingen

Waldshuter Hof

Hotel Waldshuter Hof

79761 Waldshut-Tiengen

Preise & Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • 7x Übernachtung in radfreundlichen Mittelklasse Unterkünften 
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (1 Gepäckstück pro Person | max. 20 kg)
  • Radtourenbuch "bikeline" zum Panorama Radweg mit ausführlicher Tourenbeschreibung
  • KONUS-Gästekarte in den teilnehmenden Orten (kostenlose Nutzung des ÖPNV)
  • Kurtaxen
  • Notfallnummer außerhalb der Geschäftszeiten
  • Gutschein im Wert von 10,00 € für Outdoor-Funktionsbekleidung von Skinfit

Nicht enthalten

  • sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • optionale Aktivitäten und Eintrittsgelder
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder, etc. 

Anreisetage

  • Anreise täglich außer Dienstag

Saison 2022

  • 18. April bis 24. Oktober 2022 (erster und letztmöglicher Anreisetag)

Preise und Ermäßigungen

  • Preis im Doppelzimmer: 869,00 € pro Person
  • Einzelzimmerzuschlag: 190,00 € pro Person
  • Zuschlag für Alleinreisende: 180,00 € pro Person
  • Ermäßigungen für Kinder auf Anfrage
  • Reisegruppen ab 5 Personen: 4% Ermäßigung auf den Basispreis
  • Reisegruppen ab 10 Personen: 10% Ermäßigung auf den Basispreis 

Zusatzleistungen und Buchungswünsche - bitte bei Buchung angeben

  • zusätzliches Gepäckstück: 20,00 € pro Etappe pro Gepäckstück (max. 20 kg)
  • unverbindliche Buchungswünsche wie z.B. Allergiker-Bettwäsche, getrennte Betten, Verpflegungswünsche o.ä. bitte bei Buchung angeben
  • nachträgliche Buchung von Zusatzleistungen oder nachträgliche Mitteilung von Buchungswünschen: einmalige Service-Gebühr in Höhe von 25,00 €

Buche Sicherheit – bleibe flexibel!

Flex-Option: 25,00 € pro Person 

Deine Vorteile:

  • früh buchen und komplette Flexibilität sichern
  • Reise bis 12 Tage vor Abreise kostenlos umbuchen oder stornieren
  • keine Angabe von Gründen, kein Attest erforderlich
  • entspannt planen und sorgenfrei buchen
  • bei einer Umbuchung wandert die Flex-Option zum neuen Termin mit 

Weitere Infos zur »Flex-Option findest Du hier.

Verbindlich Buchen

Weitere Tipps & Infos

Beste Reisezeit

April bis Oktober

An- und Abreise

Wir empfehlen Dir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Pforzheim.

Von Waldshut-Tiengen kommst Du mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurück an den Ausgangspunkt nach Pforzheim. Je nach Verbindung dauert die Fahrt ca. 3 - 4 Stunden und ist mit mehreren Umstiegen verbunden.

Parkmöglichkeiten

Wenn Du mit dem eigenen Fahrzeug nach Pforzheim anreist, kannst Du dieses auf einem öffentlichen Parkplatz gegen Gebühr abstellen. Alternativ bietet auch das Hotel Europa Tiefgaragenplätze auf Voranmeldung und gegen Gebühr an.

Streckenverlauf

Eingebunden sind Teilstrecken des Enztalradweges, der Höhenradweg West und Mitte, des Kinzigtalradweges und des Südschwarzwald-Radwegs. Die Radreise eignet sich vor allem für gemütliche Tourenradfahrer mit Etappen zwischen 30 und 60 Kilometern Länge.

Allgemeine Informationen

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Allgemeine Informationen und Hinweise zum Buchungsablauf, Versand der Reiseunterlagen, Gepäcktransfer, Mehrwert etc. finden Sie unter »Reiseinfos.