Informiere dich hier direkt über aktuelle Bestimmungen  | COVID 19

Beratung +49 761 | 88793110
Mo. - Fr. von 9 - 12 Uhr & 14 - 16 Uhr

Unterwegs sein

Ausgewählte Unterkünfte

Wir haben unsere Gastgeber unter vielen Gesichtspunkten ausgewählt.

Allen voran spielt der Wohlfühl-Faktor eine große Rolle. Service und Kundenorientierung sollen unseren Gastgebern genauso wichtig sein wie uns selbst auch. Du kannst Dich also darauf verlassen, dass Du als Aktivurlauber eine entsprechend gute Nachtruhe und ein stärkendes Frühstück vorfinden wirst.

An manchen abgelegenen Orten im Schwarzwald oder auf der Schwäbischen Alb kann es im Umkreis von mehreren Kilometern durchaus einmal nur eine einzige Unterkunft geben. Bei klassischen Fernwegen, entlang von Höhenwegen und auf Bergrücken müssen wir häufig die Etappen so anpassen, dass Du am Ende auch wirklich eine Unterkunft findest, die entweder direkt am Weg liegt oder gut von dort aus zu erreichen ist – entweder zur Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. 

Wir berücksichtigen außerdem, ob Unterkünfte ein eigenes Restaurant haben und ob es in der Umgebung Möglichkeiten für Dich gibt Dich abends zu stärken.
Dabei berücksichtigen wir auch soweit es uns irgendwie möglich ist die Öffnungszeiten der hoteleigenen Restaurants sowie die Ruhetage in der Unterkunft. Solltest Du doch einmal an einem Ruhetag ankommen, erhältst Du im Vorfeld Informationen zur Anreise und zur Verpflegung in unseren Reiseunterlagen. Damit Dir die Türen immer offen stehen!

Besondere Unterkünfte findest Du bei unseren Komfort-Reisen. Hier geht der Service weit über Essen, Trinken und Schlafen hinaus. Diese Unterkünfte liegen besonders schön, kochen exzellent oder haben sogar einen Wellness-Bereich. Deswegen planen wir sie bei manchen Touren sogar für mehrere Nächte ein. Damit Du komfortabel und entspannt unterwegs bist!

Gepäcktransfer

Damit Du Deine Reise mit Gepäcktransfer unbeschwert genießen kannst, transportieren wir Dein Gepäck von Hotel zu Hotel.

Ablauf des Gepäcktransfers

Wir bemühen uns den Gepäcktransfer so reibungslos wie möglich für Dich abzuwickeln. Je nach Anzahl der Koffer und der anzufahrenden Hotels, nehmen unsere Fahrer täglich unterschiedliche Routen, so dass es durchaus vorkommen kann, dass Dein Gepäck zu unterschiedlichen Zeiten abgeholt und wieder gebracht wird. Wir bitten dies zu berücksichtigen!

  • Abgabe der Koffer: Wir bitten Dich Dein Gepäck um spätestens 9 Uhr an der Hotelrezeption für den Transport abzugeben.
  • Abholung der Koffer: Deine Koffer kommen spätestens um 18.00 Uhr an der Hotelrezeption des Folgehotels an.
  • angemeldetes Gepäck: ein Koffer pro Person á 20kg
  • Zusatzgepäck: kann jederzeit kostenpflichtig angemeldet werden

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bekommst Du von uns mit den Reiseunterlagen Kofferanhänger, die Du bitte sorgfältig und gut sichtbar an Deinem Koffer befestigst. Pro angemeldetem Gepäckstück liegt den Reiseunterlagen ein Kofferanhänger bei.

Prüfe nach Erhalt Deiner Reiseunterlagen bitte nochmal auf den Kofferanhängern nach, ob die Reiseroute und die Hotels mit Deiner Buchungsbestätigung und den Hotelvouchern übereinstimmen.

Übergepäckregelung

Solltest Du vor Ort mehr Gepäck als angemeldet mitnehmen, werden unsere Fahrer einen Hinweis an Deinem Gepäck anbringen mit der Bitte zusätzliches Gepäck auf alle Taschen bzw. Koffer zu verteilen. Sollte das nicht möglich sein, erlauben wir uns zusätzliche oder zu schwere Gepäckstücke in Rechnung zu stellen. Auch zusätzliche Handtaschen, Tragetaschen, einzelne Jacken, Beautycases, Regenschirme, o.Ä. fallen unter diese Regelung. Detaillierte Informationen hierzu findest Du in Deinen Reiseunterlagen.

Du hast noch Fragen? Wir helfen gerne weiter!

Notfallservice außerhalb der Geschäftszeiten

Wenn Du unterwegs bist und Fragen hast, stehen wir Dir während der Geschäftszeiten jederzeit telefonisch zur Verfügung. Außerhalb der Geschäftszeiten hinterlässt Du uns bitte eine Nachricht auf unserer Mailbox und wir setzen uns schnellstmöglich mit Dir in Verbindung.

Für Notfälle außerhalb der Geschäftszeiten hör Dir bitte die Durchsage der Notfallnummer auf der Mailbox an: 0761 | 88 79 3110

KONUS-Gästekarte 

In 145 Ferienorten im Schwarzwald erhälst Du als Gast bei Anreise im Hotel die KONUS-Gästekarte. Diese ermöglicht Dir die kostenlose Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln im gesamten Schwarzwald.

Ankommen, das Auto stehen lassen und ohne Parkplatzsorgen mit Bus oder Bahn kostenlos zur Wanderung, zur Entdeckungstour oder zum Einkaufsbummel fahren: Dafür steht die einzigartige KONUS-Gästekarte: Sie gilt als Freifahrtticket für Busse und Bahnen in der gesamten Ferienregion Schwarzwald.

Aktuell gibt es für Urlauber in 145 Schwarzwälder Ferienorten die KONUS-Gästekarte. Das bedeutet: Rund 11.000 Gastgeber drücken ihren Gästen bei der Ankunft kostenlos ein Freifahrtticket für Busse und Bahnen in der gesamten Ferienregion in die Hand.

Ohne dass sie dafür extra bezahlen müssen, können Urlauber mit der KONUS-Gästekarte in der 2. Klasse von Pforzheim bis Basel, Karlsruhe bis Waldshut kreuz und quer durch neun Verkehrsverbunde fahren — beliebig oft während des Urlaubs und völlig gratis. Keiner muss sich um Fahrgeld und Tickets kümmern. Das Fahrgeld führt die Urlaubsgemeinde pauschal an den KONUS-Verbund ab.

  • KONUS ist ein Freifahrt-Service, der einzigartig in Größe und Wirkung ist.
  • KONUS ermöglicht die kostenlose NUtzung des ÖPNV für Schwarzwaldurlauber

KONUS Gäste Karte - so funktioniert's während der Reise:

Diese Karte bekommst Du bei Anreise in jedem Hotel in den Städten und Gemeinden, die am KONUS System teilnehmen. Solltest Du sie nicht automatisch bekommen, frage  bitte an der Rezeption danach. Die Info über die teilnehmenden Städte und Gemeinden liegt Deinen Reiseunterlagen bei.

Die KONUS Karte berechtigt Dich zur kostenlosen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Nahverkehr im Schwarzwald und gilt für die Dauer Deines Aufenthaltes, also ab dem Zeitpunkt der Anreise im Hotel.

Beispiel: Du bekommst die KONUS Gästekarte bei Anreise im Hotel in Schluchsee. Du kannst noch am gleichen Tag und am Folgetag die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Weitere Informationen findest Du auch unter https://www.schwarzwald-tourismus.info/planen-buchen/konus-gaestekarte