Hohenzollernweg von Glatt bis Jungingen

Beschreibung

Der insgesamt über 220 Kilometer lange Hohenzollernweg führt in einem Rundkurs ab Glatt durch die ehemaligen hohenzollerischen Lande, wo süddeutsche Fürsten und Grafen, preußische Könige und deutsche Kaiser geherrscht haben.

Auf diesem Teilstück erwandern Sie in drei Etappen den Anfang der Tour von Glatt mit seinem Wasserschloss - einem der ältesten Renaissance-Schlösser Süddeutschlands - über Haigerloch, dem barocken Kleinod, nach Hechingen unterhalb der imposanten Burg Hohenzollern gelegen nach Jungingen.

Wandern Sie entlang der schwäbischen Alb auf Kaisers Spuren!

Unsere Nadine unterwegs auf dem Hohenzollernweg

"Diese Tour steht ganz im Zeichen der mächtigen Burg Hohenzollern. Vom ersten Tag an präsentiert sie sich immer wieder im Blickfeld, bis man sie schließlich am letzten Tag über viele Stufen erreicht. Für mich – als Fan von Burgen und Schlössern – ist das genau die richtige Tour."

Wegcharakter

Der Hohenzollernweg ist ein abwechslungsreicher Wanderweg, der komplett beschildert ist. Zur Abkürzung der Etappen kann an verschiedenen Orten auch auf öffentliche Verkehrsmittel umgestiegen werden.

Unser Anspruch / Ihr Mehrwert

Wir kennen unsere Routen und unsere Gastgeber und Partnerhotels. Wir sind von hier, wir leben hier und wir arbeiten mit Herzblut an unseren Reisen. Unser Anspruch ist es, qualitativ hochwertige Reisen anzubieten, die wir auch selbst gerne in unserem eigenen Urlaub buchen würden.

Ihre Unterkünfte

Sie wohnen in ausgewählten, wanderfreundlichen Hotels (vgl. 3- und 4-Sterne-Kategorie).

Wir buchen für Sie, wo möglich, in der Regel 3-Sterne-Häuser (oder gleichwertig), bei denen Dusche und WC selbstverständlich auf dem Zimmer sind. Wenn Sie Ihren Wunschtermin anklicken und dann auf „suchen“ gehen, erhalten Sie eine Übersicht über unsere Partnerhotels. Sollte eines der angegebenen Hotels zu Ihrem Wunschtermin bereits ausgebucht sein, können wir in der Regel auf ein anderes, gleichwertiges Hotel ausweichen.

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Glatt

Übernachtung in Sulz-Glatt

2. Tag: Glatt nach Haigerloch (ca. 19 km, Hm ↗ 622 m)

Am Wasserschloss in Sulz-Glatt startet die Rundwanderung auf dem Hohenzollernweg mitten in der beeindruckenden historischen Kulisse. Sanfte Waldwege und schöne Ausblicke zur mächtigen Burg Hohenzollern und zum traditionsreichen Kloster Kirchberg charakterisieren die erste Etappe, bevor diese in der mittelalterlichen Altstadt von Haigerloch endet. (Übernachtung in Haigerloch)

3. Tag: Haigerloch nach Hechingen (ca. 19 km, Hm ↗ 498 m)

Das erste Highlight des Tages erwartet Sie gleich zu Beginn mit dem Schloss Haigerloch, das hoch über der ältesten Stadt des Zollernalbkreises thront. Ganz erhaben können Sie nun die Etappe angehen und wandern durch dichten Wald, der immer wieder schöne Ausblicke frei gibt. Eine Rast am schönen Schloss Lindich lohnt sich. (Übernachtung in Hechingen-Stein)

4. Tag: Hechingen nach Jungingen (ca. 22 km, Hm ↗ 792 m)

Heute steht der Tag ganz im Zeichen der Burg Hohenzollern – die auch Namensgeber für den gesamten Wanderweg ist. Stolz und imposant zeigt sich Ihnen die Burg. Zunächst aus der Ferne, später erklimmen Sie selbst die Treppen hinauf zur Burg. Und auf Ihrem weiteren Weg können Sie immer wieder an schönen und mitunter spektakulären Aussichtspunkten auf das prächtige Gemäuer zurückblicken. (Übernachtung in Jungingen)

5. Tag: Individuelle Abreise

Individuelle Abreise ab Jungingen

Enthaltene Leistungen

  • 4 x Übernachtung mit Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Kartenmaterial
  • Service-Hotline

Wichtige Zahlungsinformationen und sonstige Konditionen

Die Abwicklung erfolgt über den Reiseveranstalter:

Original Landreisen AG
Tel. +49 (0) 76 34 / 56 9 56 26
E-Mail: info@original-landreisen.de

Konditionen/Extras

  • Einzelzimmer: EUR 15,- pro Person/Nacht
  • Lunchpaket: EUR 30,-
  • Hund: EUR 40,- pro Hund (maximal 1 Hund pro Zimmer möglich)

Kinderpreise

  • 0 - 4 Jahre im Bett/Zimmer der Eltern: 60 % Ermäßigung
  • 5 - 10 Jahre im Zimmer der Eltern/oft auch Dreibettzimmer: 30 % Ermäßigung

Verlängerung

  • Zusatznächte sind in allen Etappenorten möglich und vorab buchbar
  • im Doppelzimmer mit Frühstück: je nach Hotel auf Anfrage (ab EUR 55,- pro Person/Nacht)

Gruppenbuchungen

Wenn Sie mehrere Zimmer benötigen, buchen Sie zunächst das erste Zimmer. Sobald Sie im Warenkorb sind (Schritt 1), fangen Sie wieder von vorne an und buchen dann das nächste Zimmer. Am Ende haben Sie auf diese Weise alle gewünschten Zimmer im Warenkorb. Alternativ dürfen Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder uns eine Mail schreiben; dann übernehmen wir die Buchung für Sie.

Verfügbare Termine

Lage & Anreise

Karte