Weinreise Markgräflerland

Genussvolle Weinreise im Markgräflerland

Beschreibung

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Unterbringung auf einem Weingut
  • eine Nacht im Weinfass
  • individuelle Reise
  • Markgräflerland

Genießen Sie, entdecken Sie, ganz nach Ihrem Geschmack!

Eine Genussregion, die bundesweit ihresgleichen sucht! Große Worte? Mit recht: Denn seit den Römern, die unter anderem auch das Wellnessbad mitbrachten, wissen sie zwischen Rheintal und Schwarzwald, wie man sich’s gutgehen lässt. Wein-, Obstbau und Landwirtschaft haben das Gesicht des Markgräflerlands erschaffen, in dem man nur allzu gern den Reizen von Gutedel, Spargelgerichten, Baumblüte und langen Wanderungen erliegt.

Inmitten dieser Weinregion, zwischen Freiburg und Basel, zwischen Schwarzwald und Vogesen, liegt idyllisch das Privatweingut Schmidt in Heitersheim – mit weitem Blick über die Weinreben, die dieses kleine Paradies in allen Himmelsrichtungen umgeben. Hier übernachten Sie komfortabel in einem Doppelzimmer im Hauptgebäude und eine Nacht in einem liebevoll eingerichteten Schlaf-Weinfass. 

In diesem Idyll dürfen Sie sich‘s 7 Tage einfach gut gehen lassen – nicht ohne dabei die Gegend, ihre Menschen und auch die Geschichte kennenzulernen!

Neben ausgewählten Programmpunkten, die wir für Sie zusammengestellt haben, bleibt ausreichend Zeit, diese abwechslungsreiche Gegend im Dreiländereck auf eigene Faust du entdecken.

Reiseverlauf

1. Tag: Herzlich Willkommen im Markgräflerland!

Individuelle Anreise und Übernachtung im Weinfass

Sie reisen heute im Lauf des Tages per Bahn, Bus oder mit dem eigenen Fahrzeug nach Heitersheim an.

Die erste Nacht Ihres Aufenthaltes verbringen Sie in einem der drei liebevoll eingerichteten Wein-Schlaffässer (sollte das Weinfass für die erste Nacht nicht verfügbar sein, reservieren wir es Ihnen für eine andere Nacht). Genießen Sie das großzügig zusammengestellte Vesper am Abend und beobachten Sie wie in der Abenddämmerung Rehe und Hasen durch die Weinreben springen.

2. Tag: Unterwegs mit dem Winzer – ein Blick hinter die Kulissen

Fahrt mit dem Oldtimer-Traktor durch die Markgräfler Weinberge.

An diesem Tag erleben Sie die Markgräfler Weinberge ganz nah. Ein einheimischer Winzer fährt Sie mit einem Oldtimer-Traktor durch die Reben und lässt Sie an seinem Fachwissen und seinen Erfahrungen teilhaben. Fragen Sie ihn, was Sie schon immer einmal wissen wollten!
Im Anschluss an die Fahrt wird auf dem Weingut zünftig gevespert.

3. Tag: Strecken Sie Ihre Fühler aus!

Tag zur freien Gestaltung

Entdecken Sie heute die nähere – oder auch weitere – Umgebung auf eigene Faust. Vielleicht ist Ihnen in den ersten Tagen etwas begegnet, das Sie gerne näher unter die Lupe nehmen möchten? Vielleicht ist auch einfach Zeit die Seele ein wenig baumeln zu lassen – und die idyllische Atmosphäre auf dem Weingut zu genießen.

4. Tag: Genuss pur auf der kulinarischen Wanderung

Von Müllheim nach Badenweiler

Wandern Sie eine abwechslungsreiche Runde auf eigene Faust von Müllheim nach Badenweiler durch das Markgräflerland und genießen Sie dabei drei Gänge an drei verschiedenen Stationen. Die Strecke startet in Müllheim und führt Sie auf einer wunderschönen Runde mit herrlichen Ausblicken nach Badenweiler, von wo Sie mit dem Bus wieder zurück zum Ausgangspunkt gelangen.

Die Strecke ist gemütlich zu laufen, hat eine Länge von ca. 11 Kilometern und verbindet die Vielfalt des Markgräflerlandes.

5. Tag: Auf den Spuren unserer Vergangenheit – in der Universitätsstadt Freiburg

Erlebnis-Stadtführung in Freiburg

Freiburg – das sind die berühmten „Bächle“, die durch die Altstadt fließen, bald 900 Jahre Geschichte, studentisches Flair, urbanes Umweltbewusstsein und jede Menge sonnige Lebensart.
Im Rahmen einer historischen Stadtführung tauchen Sie in die Geschichte Freiburgs ein und erfahren Fakten, spannende Geschichten und Legenden aus einer Zeit, die lange vorbei ist. Oder zumindest scheint…

6. + 7. Tag:

Tage zur freien Gestaltung

Noch zwei Tage bleiben um die vielfältigen Ausflugs-Möglichkeiten, die das Markgräflerland, der Schwarzwald und auch die direkte Nachbarschaft zu Frankreich und der Schweiz bieten.
Ob eine Wanderung zu einem der höchsten Gipfel im Schwarzwald, die mit einer spektakulären Aussicht bis in die Alpen belohnt - oder ein Tagesausflug in das nahegelegene Basel (CH) oder das pittoreske Städtchen Colmar auf der französischen Seite des Rheines. Es gibt reichlich zu entdecken und zu erleben im sonnigen Süden!

8. Tag: Auf ein Wiedersehen im Markgräflerland!

Heute verlassen Sie das Malteserstädtchen Heitersheim und das Markgräflerland wieder. Wir wünschen eine gute Heim- bzw. Weiterfahrt.

Keine weiteren Übernachtungen. Für Verlängerungen sprechen Sie uns gerne an!

Unterkünfte

Weingut Schmidt Heitersheim

Privatweingut Schmidt

79423 Heitersheim

Preise & Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • 1 Übernachtung im Weinfass, inkl. Vesperkorb und Frühstück, Privatweingut Schmidt in Heitersheim
  • 6 Übernachtungen im DZ, inkl. Frühstück, Privatweingut Schmidt in Heitersheim
  • Fahrt mit einem Oldtimer Traktor durch die Weinreben mit einem erfahrenen Winzer (ca. 90 Minuten) und anschließendem Vesper
  • Kulinarische Wanderung von Müllheim nach Badenweiler, inkl. Genusspass (3 Gänge in 3 verschiedenen Restaurants)
  • Erlebnis-Stadtführung in Freiburg (60 – 100 min)
  • Fahrt im ÖPNV von Heitersheim nach Müllheim und von Badenweiler nach Heitersheim; Fahrt im ÖPNV nach Freiburg (Hin- und Rückfahrt)
  • Gutschein im Wert von 30,00 EUR für Skinfit-Bekleidung

Nicht enthalten

  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Aktivitäten und Eintrittsgelder
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder, etc.

Anreisetage

  • täglich

Saison 2021

  • März bis Oktober

Preise und Ermäßigungen

  • Preis im Doppelzimmer: 599,00 Euro pro Person

FLEX Option 2021

Urlaub 2021: Flexibilität und Sicherheit stehen bei der Reiseplanung an erster Stelle. Mit uns können Sie entspannt planen, buchen und flexibel sein. Neu bei Original Landreisen ist die FLEX Buchungsoption 2021: Buchen Sie entspannt und sorgenfrei Ihre Reise und sichern Sie sich mit der FLEX Buchungsoption für 25 Euro pro Person die Möglichkeit, bis einschließlich 12 Tage vor Anreise ganz bequem kostenfrei umzubuchen oder zu stornieren. Ohne Angabe von Gründen. Perfekt für alle, die flexibel bleiben möchten.

Ihre Vorteile

  • Früh buchen und komplette Flexibilität sichern
  • Reisen bis 12 Tage vor Abreise kostenlos stornieren
  • Ohne Angabe von Gründen / kein Attest oder ähnliches erforderlich
  • Jetzt entspannt planen und sorgenfrei buchen
  • Bei einer Umbuchung wandert die Flex Option zum neuen Termin mit

Weitere Infos zur FLEX Option 2021: https://www.original-landreisen.de/Reiseprofis/Flex-Option-2021

Zusatzleistungen und Buchungswünsche - bitte bei Buchung angeben

  • Unverbindliche Buchungswünsche wie z.B. Allergiker Bettwäsche, getrennte Beten, vegetarische Verpflegung o.ä. bitte bei Buchung mit angeben
  • Nachträgliche Buchung von Zusatzleistungen / nachträgliche Mitteilung von Buchungswünschen: einmalige Service-Gebühr in Höhe von 25,00 Euro
Verbindlich Buchen

Weitere Tipps & Infos

Beste Reisezeit

März bis Oktober

An- und Abreise

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Heitersheim.

Parkmöglichkeiten

Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, können Sie den privaten Parkplatz vor dem Weingut während der Dauer Ihres Aufenthaltes nutzen.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen und Hinweise zum Buchungsablauf, Versand der Reiseunterlagen, Gepäcktransfer, Mehrwert etc. finden Sie unter >> Service