Schneeschuhwanderungen im Schwarzwald

Die breiten Schlappen sorgen beim Schneeschuhwandern im winterlichen Schwarzwald für den perfekten Auftrieb. Du sinkst damit selbst im Tiefschnee nicht ein. Und eroberst entsprechend Waldregionen, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Naja fast noch nie, jedenfalls sehr einsame Regionen rund um Feldberg, Belchen und Schauinsland ... Für Naturfreunde gibt es kaum ein schöneres Wintererlebnis, Schneeschuhe sorgen also auch stimmungsmäßig für eine Menge Auftrieb. Etliche der geführten Touren bieten zusätzlich eine leckere Einkehr. Das kulinarische Begleitprogramm reicht vom Frühstück kurz nach dem Sonnenaufgang bis zum Fondue-Plausch am Abend. Auf diese Weise gründlich durcheuphorisiert nimmst du die folgenden Alltage wie im Flug. Mit Auftrieb eben.